Hilfsnavigation

Kirchdorfer Heide
© Samtgemeinde Kirchdorf 

Veranstaltungskalender

< Oktober 2017 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
39             01
40 02 03 04 05 06 07 08
41 09 10 11 12 13 14 15
42 16 17 18 19 20 21 22
43 23 24 25 26 27 28 29
44 30 31          

 

Landtagswahlen Niedersachsen

15.10.2017
08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Landtagswahlen

Allgemeine Informationen zur Landtagswahl

Alle fünf Jahre werden die Abgeordneten des Niedersächsischen Landtages in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl gewählt. Der Niedersächsische Landtag ist die Volksvertretung des Landes Niedersachsen und als maßgebendes Gesetzgebungsgremium das wichtigste Organ im Land.

Wahlsystem

Die Wählerinnen und Wähler haben insgesamt zwei Stimmen. Eine Erststimme für die Wahl einer Bewerberin oder eines Bewerbers einer Partei oder eines Einzelwahlvorschlags, die sich um ein Direktmandat im Wahlkreis bewerben, und eine Zweitstimme für die Wahl nach den Landeslisten der Parteien.

Nächste Landtagswahl

Aufgrund der am 04. August 2017 verlorenen Ein-Stimmen-Mehrheit der rot-grünen Regierungskoalition in Niedersachsen, findet eine vorgezogene Landtagswahl am 15. Oktober 2017 statt.

Wer ist wahlberechtigt?

  • Deutsche/Deutscher im Sinne von Art. 116 Abs. 1 GG,
  • das 18. Lebensjahr vollendet hat,
  • seit mindestens drei Monaten den Wohnsitz (Hauptwohnsitz) in Niedersachsen hat oder sich dort gewöhnlich aufhält und
  • nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen wurde.

Wer kann gewählt werden?

Die Abgeordneten des Niedersächsischen Landtages werden alle fünf Jahre gewählt. Der Landtag besteht aus mindestens 135 Abgeordneten. Hiervon werden 87 Abgeordnete in den Wahlkreisen in direkter Wahl gewählt. Die übrigen Abgeordnetensitze werden den Parteien auf Landeswahlvorschlägen zugewiesen. Gegebenenfalls gibt es zusätzliche Überhangs- und Ausgleichsmandate.

Rechtliche Grundlagen

Rechtliche Grundlagen für die Landtagswahl sind das Niedersächsische Landeswahlgesetz und die Niedersächsische Landeswahlordnung.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Landtagswahl finden Sie auf den Internetseiten der Niedersächsischen Landeswahlleiterin. Informationen zur Wahlorganisation erhalten Sie im Wahlamt der Samtgemeinde Kirchdorf sowie beim Kreiswahlleiter des Landkreises Diepholz.

Öffentliche Bekanntmachungen


Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
VCS (Outlook) »
ICS (Apple) »
iCal »

(Alle Angaben ohne Gewähr)

Großes Bild anzeigen
Wappen der Samtgemeinde Kirchdorf© Samtgemeinde Kirchdorf

Kontakt

Büro des Bürgermeisters und Stabsstelle Internet

Telefon: 04273 88-11
Telefax: 04273 88-77
dujat@kirchdorf.de
Raum: 1/2
Kontaktformular
Büro des Bürgermeisters

Telefon: 04273 88-11
Telefax: 04273 88-77
langhorst@kirchdorf.de
Raum: 1/2
Kontaktformular

Öffnungszeiten der Samtgemeinde Kirchdorf

Montag bis Freitag von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Montag bis Mittwoch von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Donnerstag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

- oder nach Vereinbarung -

Das Kirchdorfer Wetter

Auf Martin's Wetterseite erfahren Sie das aktuelle Wetter aus Kirchdorf.