Hilfsnavigation

Titel Rathaus
© Samtgemeinde Kirchdorf 

FAQ zum Rats- und Bürgerinformationssystem

Eine Zusammenstellung von häufig gestellten Fragen und den dazugehörigen Antworten.

Ich bin eingeloggt und kann die nichtöffentlichen Sitzungsunterlagen nicht sehen!

Höchstwahrscheinlich sind Einstellungen im Webbrowser nicht richtig bzw. zu ändern. Folgende Übersicht über eventuelle Änderungen der Einstellungen könnte Abhilfe schaffen. Falls nicht: Vorzimmer anrufen!

Ich kann die Anlagen zu den Sitzungsunterlagen nicht richtig ausdrucken!

Hier gibt es zwei Möglichkeiten, um sich die Unterlagen bzw. Anlagen auszudrucken. Da jeder Computer / Drucker anders eingestellt ist, ist es empfehlenswert sich die "Sitzungsunterlagen" komplett in einer PDF-Datei anzeigen zu lassen und dann auszudrucken.

Ich kann den Text der Anlage nicht lesen wegen dem Aufdruck "Persönliche Kopie für: ..."!

Hier besteht die Möglichkeit beim Aufrufen des Druckfensters auf „Erweitert“ zu klicken und in dem Fenster das Häkchen bei „Als Bild drucken“ zu setzen.

Ich finde die Unterlagen zu der stattfindenden bzw. stattgefundenen Sitzung nicht!

Um schnellstmöglich an die Unterlagen der Sitzung zu gelangen, geht man am besten über den Kalender und sucht sich mit Hilfe des Datums die Sitzung heraus.

Sollte Ihnen die Zusammenstellung bei Ihrem Problem nicht weiterhelfen können, so rufen Sie bitte an!

Großes Bild anzeigen
Wappen der Samtgemeinde Kirchdorf© Samtgemeinde Kirchdorf

Kontakt

Büro des Bürgermeisters und Stabsstelle Internet

Telefon: 04273 88-11
Telefax: 04273 88-77
dujat@kirchdorf.de
Raum: 1/2
Kontaktformular
Büro des Bürgermeisters

Telefon: 04273 88-11
Telefax: 04273 88-77
langhorst@kirchdorf.de
Raum: 1/2
Kontaktformular

Hinweise zu PDF-Dokumenten

Um PDF-Dateien lesen zu können, benötigen Sie eine entsprechende Software.  In den meisten Fällen ist diese bereits auf dem Computer vorinstalliert. Sollte dieses allerdings nicht der Fall sein, können Sie den sogenannten Adobe Reader kostenlos herunterladen.

Entpacken von Zip-Dateien

Zum Entpacken einer Zip-Datei benötigen Sie eine entsprechende Software wie zum Beispiel WinZip. Eine Testversion können Sie sich hier herunterladen.